Stadt Vlotho

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Die Stadt Vlotho sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit eine/n 

Sachbearbeiter*in für das BürgerInnenBüro.

 

Ihre Aufgaben:

  • Führen des Melderegisters nach den Meldegesetzen des Bundes und des Landes NRW sowie den Datenübermittlungsverordnungen des Bundes und der Länder
  • Aufnahme von Personalausweisanträgen sowie für elektronische Reisepässe, Kinderreisepässe sowie Ausgabe derartiger Dokumente, Verarbeitung von Änderungen- bzw. Sperrungen und Beratung über die Funktionen des elektronischen Personalausweises
  • Abfallberatung (Trennung von häuslichen Abfällen sowie über Abfuhrtermine und -modalitäten, Führen einer Windelsackabfuhrliste)
  • Dienstleistungen für den Kreis Herford und andere Behörden (Änderung von Kfz-Scheinen, Ausstellung und Verlängerung von Fischereischeinen, Entgegennahme von Führerscheinanträgen usw.)
  • Fundwesen (Annahme von Fund- und Verlustmeldungen)
  • Führen des Wählerverzeichnisses bei Europa-, Bundes- und Landtags- sowie der Kommunalwahl und Ausstellung von Briefwahlunterlagen

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Abschluss des Angestelltenlehrgangs I bzw. Laufbahnbefähigung für den mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst oder Industriekauffrau/-mann, Fachkraft für Bürokommunikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Sichere Anwendung der Standardsoftware (Outlook, Word, Excel)
  • Freundliche und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit mit sicherem Auftreten im persönlichen Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern auch in Konfliktsituationen, Selbstständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gesprächs- und Beratungskompetenz

 

Wir bieten:

  • eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team.
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden.
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 7 TVöD mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes einschl. Zusatzversorgung.

 

Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte eine schriftliche Bewerbung bis zum 08.12.2018 an den Bürgermeister, Postfach 17 05, 32591 Vlotho.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Eickmeier (05733 924-163) gerne zur Verfügung.

 

Suchen
Wetter

Externes Medium: Externes Medium: Aktuelles Wetter in Vlotho 
Externer Link: Logo Stadtwerke Vlotho
Externer Link: Werbe und Interessengemeinschaft Vlotho
 
Zurück zum Schnellmenü