Sprungziele
Inhalt
Datum: 11.10.2021

Junge Philatelie in Vlotho: Wettbewerbe und Ausstellung im Oktober

Am 16. und 17. Oktober 2021 ist Vlotho das Zentrum für den philatelistischen Nachwuchs: Es finden die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jungen Briefmarkenfreunde und der Stiftungswettbewerb der Deut­schen Philatelisten-​Jugend (DPhJ) statt. Begleitend richten die Jungen Briefmarkenfreunde Herford die Regionale Jugend-Briefmarkenausstellung JuPhilA aus.

Veranstaltungsort der Wettbewerbe und der Ausstellung ist der Jugendhof Vlotho in der Oeynhausener Straße 1, 32602 Vlotho. Die Austellung ist am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Für Besucher gelten die jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen des Landes NRW. Anfang Oktober 2021 sind dies die „3-G-Regeln“. Die Veranstalter bitten Interessenten, sich über die geltenden Corona-Regeln in NRW zu informieren.

Zwei Stempel

Zum philatelistischen Ereignis erscheinen zwei Sonderstempel. Die Motive zeigen Figuren aus dem Märchen „Frau Holle“ und der Sage „Die Niebelungen“. Sie passen zum Thema des diesjährigen Stiftungswettbewerbs „Märchen, Fabeln, Kinderbücher“ und zwei Sondermarkenausgaben ((MiNr. 3585–3587, MiNr. 3632) der Deutschen Post vom 4. Februar und 7. Oktober 2021, die den Geschichten über Frau Holle und die Nibelungen gewidmet sind.

Falls ein Besuch in Vlotho nicht möglich ist, können Belege mit den Sonderstempeln bei den Jungen Briefmarkenfreunden Herford bestellt werden. Die Adresse lautet: Jörg Moritz, Mindener Str. 28, 32278 Kirchlengern, E-Mail: briefmarkenfreunde-herford@web.de, Den schriftlichen Anfragen müssen 80 Cent Portoersatz beigefügt werden.

Weitere Informationen zu den Wettbewerben in Vlotho sind auf der Webseite der Jungen Briefmarkenfreunde Herford zu finden: https://www.briefmarken-herford.de/

nach oben zurück