Sprungziele
Inhalt

Ortsteil-Online-Gespräche mit Bürgermeister Rocco Wilken

Mit den „Bürgermeister vor Ort-Gesprächen“ hatte Bürgermeister Wilken 2020 ein neues Format ins Leben gerufen, das den direkten Austausch zwischen Bürger*innen und Bürgermeister ermöglichte. Diese Gespräche waren die Fortsetzung der früheren Ortsteil-Gespräche, die in Gemeinde- oder Feuerwehrgerätehäusern stattfanden.

Corona-bedingt pausieren jedoch sowohl die Gespräche in den einzelnen Ortsteilen als auch die persönlichen Sprechstunden im Rathaus. Die früheren „Vor Ort-Gespräche“ werden jetzt vorübergehend online stattfinden, kündigt Bürgermeister Rocco Wilken an.

Inzwischen haben zwei Ortsteil-Online-Gespräche stattgefunden, für den Ortsteil Uffeln und Vlotho ("City"). Wir haben hier alle Informationen zusammengefasst:

Rückblick und Vorschau: Ortsteil-Gespräche mit Bürgermeister Rocco Wilken

In einem „neuen Format“, nämlich Online, haben zuletzt zwei Ortsteilgespräche mit Bürgermeister Rocco Wilken stattgefunden.

Bei den Gesprächen am 8. Juni 2021 für den Ortsteil Uffeln und am 1. Juli 2021 für den Ortsteil Vlotho („City“) hatten sich jeweils rund 15-20 Teilnehmer*innen zugeschaltet, um über die Anliegen in Ihrem Ortsteil mit dem Bürgermeister und der Verwaltung zu kommunizieren.

Dieses neue Format der Gesprächsführung ist zunächst gut angekommen. Ob die weiteren Ortsteilgespräche in diesem neuen Format oder wieder als persönliche Gespräche vor Ort stattfinden werden, kann aktuell noch nicht gesagt werden. Es bleibt abzuwarten, wie sich die „Corona-Inzidenzwerte mit den damit verbundenen Auflagen in der Coronaschutzverordnung weiterentwickeln und ab wann möglichst wieder „Präsenzveranstaltungen“ vor Ort, womöglich in den Feuerwehrgerätehäusern, Gemeinderäumen oder Vereinsheimen stattfinden können.

Gerne können Sie uns auch mitteilen, ob Sie an weiteren Online-Gesprächen interessiert sind, was Ihnen daran bisher gefallen / nicht gefallen hat oder was die Stadt Vlotho verbessern kann. Denkbar wäre auch eine Mischung aus Online- und Präsenzveranstaltung. Ihre Meinung ist uns wichtig. Für Anregungen nutzen Sie gerne unser Online-Formular. Die Ortsteilgespräche für Exter, Valdorf und außerdem Bonneberg sind nach den Sommerferien geplant.

Die genaue Terminierung und auch die Form stehen zurzeit noch nicht fest. Die Stadt Vlotho wird rechtzeitig, circa zwei Wochen vor dem nächsten Gespräch, die Situation neu beurteilen und auf der städtischen Homepage unter wwww.vlotho.de entsprechende Mitteilungen mit Terminvorschauen und Möglichkeiten der Beteiligung bekannt geben. Bis dahin wünschen Bürgermeister Rocco Wilken und sein Team der Stadtverwaltung Vlotho allen Vlothoer*innen eine schöne und angenehme Sommerzeit.

Ortsteil-Vlotho-Online-Gespräch mit Bürgermeister Rocco Wilken am Donnerstag, 1. Juli 2021 um 18 Uhr

Am Donnerstag, den 1. Juli 2021 ab 18 Uhr findet der „Online-Live-Talk“ mit dem Bürgermeister zum zweiten Mal statt. Premiere hatte dieses Online-Format am 8. Juni 2021 für den Ortsteil Uffeln, zu dem ca. 15 interessierte Teilnehmer*innen begrüßt werden konnten.

Mit den „Bürgermeister vor Ort-Gesprächen“ hatte Bürgermeister Wilken 2020 ein neues Format ins Leben gerufen, das den direkten Austausch zwischen Bürger*innen und Bürgermeister ermöglichte. Diese Gespräche waren die Fortsetzung der früheren Ortsteil-Gespräche, die in Gemeinde- oder Feuerwehrgerätehäusern stattfanden.

Corona-bedingt pausieren jedoch sowohl die Gespräche in den einzelnen Ortsteilen als auch die persönlichen Sprechstunden im Rathaus. Die früheren „Vor Ort-Gespräche“ werden jetzt vorübergehend online stattfinden, kündigt Bürgermeister Rocco Wilken an.

„Die Inzidenzwerte gehen aktuell stark zurück, was uns alle sehr freut. Dennoch sind bis auf Weiteres persönliche Kontakte nicht sinnvoll und eher unglücklich. Den Bürger*innen liegen dennoch - oder vielleicht gerade wegen Corona - viele Themen am Herzen, die sie gerne besprechen möchten. Die Online-Ortsteil-Sprechstunde bietet somit eine gute Gelegenheit, sich auszutauschen – kontaktfrei und infektionssicher.“ Vielleicht gibt es nach den Sommerferien 2021 die weiteren Ortsteilgespräche in Valdorf, Bonneberg und Exter wieder als „Präsenzveranstaltungen“ in den Gemeinde- bzw. Feuerwehrgerätehäusern oder Vereinsheimen.

Dabei sein ist hier ganz einfach: Ob am Smartphone, Tablet, Laptop oder PC

Die Stadt Vlotho nutzt für die Ortsteil-Online-Gespräche „Zoom“, wodurch Videokonferenzen mit einem oder mehreren Teilnehmern möglich werden. Für die Nutzung ist kein Konto notwendig, sondern lediglich ein Webbrowser oder die kostenlose App für Windows oder Android oder iOS und ein internetfähiges Endgerät.

Zoom-Meeting beitreten

Interessierte Bürger*innen müssen sich nicht zuvor anmelden.

Neben Bürgermeister Rocco Wilken werden am 1. Juli 2021 ab 18 Uhr auch Vlothos Ortsvorsteher Hans Werner Jungmann, der Beigeordnete Bernd Adam sowie der Stadtentwickler“ Michael Fißmer als Ansprechpartner*in für alle Vlothoer Themen und Fragen zugeschaltet sein.

Haben Sie bereits jetzt Fragen oder Anregungen, die sie während der Vlothoer Ortsteil-Online-Sprechstunde beantwortet oder geklärt haben möchten?  Dann senden Sie diese Anregungen / Fragen bitte bis zum 29. Juni 2021 an info@vlotho.de, damit der Bürgermeister auf Ihr Anliegen eingehen kann.

Anmerkungen: Auf dem Foto sind Bürgermeister Rocco Wilken (links) und Ortsvorsteher Hans Werner Jungmann (rechts) zu sehen.

Völlig neues Format: Ortsteil-Online-Gespräch mit Bürgermeister Rocco Wilken

Bürgermeister Rocco Wilken lädt alle Bürger*innen im Ortsteil Uffeln zur „Premieren-Veranstaltung“ eines Online-Ortsteil-Gespräches ein.


Am Dienstag, 8. Juni 2021 ab 18 Uhr findet dieser „Online-Live-Talk“ mit dem Bürgermeister zum ersten Mal statt.

Mit den „Bürgermeister vor Ort-Gesprächen“ hatte Bürgermeister Wilken 2020 ein neues Format ins Leben gerufen, das den direkten Austausch zwischen Bürger*innen und Bürgermeister ermöglichte. Diese Gespräche waren die Fortsetzung der früheren Ortsteil-Gespräche, die in Gemeinde- oder Feuerwehrgerätehäusern stattfanden.

Corona-bedingt pausieren jedoch sowohl die Gespräche in den einzelnen Ortsteilen als auch die persönlichen Sprechstunden im Rathaus. Die früheren „Vor Ort-Gespräche“ werden jetzt online stattfinden, kündigt Bürgermeister Rocco Wilken an.

„Die Inzidenzwerte gehen aktuell stark zurück, was uns alle sehr freut. Dennoch sind bis auf Weiteres persönliche Kontakte nicht sinnvoll und eher unglücklich. Den Bürger*innen liegen dennoch - oder vielleicht gerade wegen Corona - viele Themen am Herzen, die sie gerne besprechen möchten. Die Online-Ortsteil-Sprechstunde bietet somit eine gute Gelegenheit, sich auszutauschen – kontaktfrei und infektionssicher.“

Dabei sein ist einfach: Ob am Smartphone, Tablet, Laptop oder PC

Die Stadt Vlotho nutzt für die Ortsteil-Online-Gespräche „Zoom“, wodurch Videokonferenzen mit einem oder mehreren Teilnehmern möglich werden. Für die Nutzung ist kein Konto notwendig, sondern lediglich ein Webbrowser oder die kostenlose App für Windows oder Android oder iOS und ein internetfähiges Endgerät.

Interessierte Bürger*innen müssen sich nicht zuvor anmelden, der Internet-Link zur Videokonferenz wird am Tag der Online-Sprechstunde freigeschaltet und ist auf dieser Seite (www.vlotho.de) frei abrufbar. Dem dann angezeigten Link müssen die Teilnehmenden folgen und können dann via Internet mit Bürgermeister Rocco Wilken kommunizieren.

Neben Bürgermeister Rocco Wilken werden am 8. Juni 2021 ab 18 Uhr auch Uffelns Ortsvorsteherin Anke Hollensteiner, der Beigeordnete Bernd Adam sowie der „Stadtentwickler“ Michael Fißmer als Ansprechpartner*in für alle Uffelner Themen und Fragen zugeschaltet sein.

Haben Sie bereits jetzt Fragen oder Anregungen, die sie während der Uffelner Ortsteil-Online-Sprechstunde beantwortet oder geklärt haben möchten? Dann senden Sie diese Anregungen / Fragen bitte bis zum 4. Juni 2021 an info@vlotho.de, damit der Bürgermeister auf Ihr Anliegen eingehen kann.

Anmerkung:
Der zweite „Bürgermeister Online“-Termin ist für Donnerstag, 1. Juli 2021 geplant und wird sich inhaltlich um den „Ortsteil Vlotho“, also Vlotho-City, drehen.

Es bleibt abzuwarten, inwieweit dieses neue Format eines Ortsteil-Online-Gesprächs auch von den Vlothoer*innen, zunächst den Uffelner*innen, angenommen wird.

nach oben zurück