Sprungziele
Inhalt
Datum: 07.01.2020

Angabe der Zählerstände von privaten Wasseruhren

Die Vlothoer Wirtschaftsbetriebe bitten darum, dem Steueramt der Stadt Vlotho, die mit einem separat geeichten Zähler ermittelten Zählerstände mitzuteilen.

Dies betrifft:

  1. Verbräuche aus Brunnen, Zisternen die in den Kanal eingeleitet werden (auch bei Verbräuchen von 0 m³) oder

  2. die auf dem Grundstück für Gartenbewässerung oder Ähnlichem nicht eingeleiteten jährlichen Frischwassermengen (ebenfalls auch bei Verbräuchen von 0 m³)


Die Meldungen nehmen sowohl
Frau Melanie Löwe unter der Telefonnummer 05733 924-178, e-mail: m.loewe@vlotho.de als auch
Herr Peter Schäfer unter der Telefonnummer 05733 924-179, e-mail: p.schaefer@Vvotho.de entgegen.

nach oben zurück