Sprungziele
Inhalt

Straßen

Die Vlothoer Wirtschaftsbetriebe in der Weserstraße 9 sind für den Bau und die Unterhaltung von Straßen, Wegen und Plätzen der Stadt Vlotho zuständig.

Das Vlothoer Straßennetz hat eine Länge von cirka 244 km. Ferner verfügt die Stadt Vlotho über 26 Brücken und 2 Ampelanlagen.

Kreisstraßen, Landes- und Bundesstraßen sowie Privatstraßen werden grundsätzlich vom jeweiligen Straßeneigentümer unterhalten.

Der Bauhof kontrolliert in regelmäßigen Abständen den Zustand der Vlothoer Straßen. Kleinere Mängel (wie zum Beispiel das Schließen von Schlaglöchern) werden vom Bauhof kurzfristig beseitigt. Größere Sanierungen und der Neubau von Straßen erfordern eine intensivere Planung.

Eine wesentliche Herausforderung besteht darin, den Straßenneubau mit anderen Institutionen und Anlagen im Tiefbau abzustimmen (zum Beispiel Abwasser, Stadtwerke, Telekommunikation), um eine hohe Lebensdauer der Straße zu gewährleisten und spätere Aufbrüche zu vermeiden.

Bei allen Baumaßnahmen sollen Belastungen und Störungen für die Anwohnerinnen und Anwohner auf das Minimum begrenzt werden. Bei größeren Baumaßnahmen findet vor Beginn der Maßnahme eine Information und Beteiligung der Anliegerinnen und Anlieger statt.

Straßenneubaumaßnahmen werden von externen Bauunternehmen ausgeführt. Bei größeren Maßnahmen werden ferner Ingenieurbüros zur Unterstützung und Begleitung hinzugezogen.

Auf Grundlage der städtischen Satzungen können bei einem Straßenneubau Erschließungsbeiträge oder Straßenbaubeiträge anfallen.

Kontakt

Thomas Bürth

Vlothoer Wirtschaftsbetriebe
Straßenneubau und -unterhaltung (techn. Angelegenheiten)

Weserstraße 9
32602 Vlotho


Marion Gräfner

Vlothoer Wirtschaftsbetriebe
Straßenneubau und -unterhaltung (techn. Angelegenheiten)

Weserstraße 9
32602 Vlotho


Christina Möller

Vlothoer Wirtschaftsbetriebe
Abwasser und Straßen (Beiträge und Gebühren)

Weserstraße 9
32602 Vlotho


Volker Nentwig

Vlothoer Wirtschaftsbetriebe
Straßen (rechtliche Angelegenheiten)

Weserstraße 9
32602 Vlotho



nach oben zurück