Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Bauleitplanverfahren

Die Amtlichen Bekanntmachungen zu den aktuellen Aufstellungs- und Änderungsverfahren von Bebauungsplänen und die entsprechenden Unterlagen aus den Beteiligungsverfahren können hier eingesehen werden, ebenso die Unterlagen zu laufenden Änderungsverfahren des Flächennutzungsplanes der Stadt Vlotho:

2. Änderung Flächennutzungsplan und Aufstellung
Bebauungsplan Nr. E 12 "Neuländer II"

                     

     

Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. E 14 "Sportplatz Exter"

  • Frühzeitige Beteiligung zum Bebauungsplan Nr. E 14 „Sportplatz Exter“

    Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Planung des Rates der Stadt Vlotho hat am 6. März 2019 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. E 14 „Sportplatz Exter“ beschlossen. Am 26. Juni 2019 wurde durch den o.g. Ausschuss der Beschluss zur Durchführung der frühzeitigen Beteiligung gemäß § 3 Absatz 1 BauGB und § 4 Absatz 1 BauGB i.V.m. § 4 a BauGB gefasst.

    Die Unterlagen liegen in der Zeit vom 26. August 2019 bis einschließlich 27. September 2019 im Rathaus aus bzw. stehen hier auf der Internetseite zum Download als pdf-Datei zur Verfügung.

      -  Vorentwurf Planzeichnung
      -  Vorentwurf Begründung
      -  Vorentwurf Umweltbericht
      -  Schalltechnische Untersuchung

    Ergänzend zur öffentlichen Auslegung lade ich zur Vorstellung der allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung mit Gelegenheit zur Äußerung und Diskussion für

    Mittwoch, 4. September 2019 um 18.00 Uhr
    in die Grundschule Exter, Schulstraße 2, 32602 Vlotho

    zu einer Bürgerversammlung ein.

    Weitere Informationen dazu, wie Auslegungsort, -zeitraum, etc. finden Sie hier.

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. V 19 "Holtkamp neu"

Auslegung des Entwurfs zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. V19 "Holtkamp neu" im Rahmen eines Ergänzungsverfahrens zur Änderung sowie Klarstellung von Planzeichnung und Begründung


Der Bürgermeister sowie der Vorsitzende des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Planung des Rates der Stadt Vlotho haben am 8. Oktober 2019 mit einer Dringlichkeitsentscheidung gemäß § 60 Absatz 2 GO NRW den Beschluss zur Durchführung einer erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gem. § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 i.V.m. § 4a Abs. 3 i.V.m. § 214 Abs. 4 des Baugesetzbuches (BauGB) im Rahmen eines ergänzenden Verfahrens zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. V19 „Holtkamp neu“ und der Vornahme der entsprechenden erneuten Träger- und Öffentlichkeitsbeteiligung gefasst.

Durch dieses Ergänzungsverfahren soll eine Korrektur etwaiger Fehler sowie die Herbeiführung einer weitergehenden Bestimmtheit der Planzeichnung und der Begründung erfolgen. Im Rahmen dieses Ergänzungsverfahrens werden auch weitere rechtliche Gesichtspunkte überprüft und erforderlichenfalls bereinigt.

Zur erneuten Öffentlichkeitsbeteiligung werden der vorgelegte Bebauungsplanentwurf mit den zeichnerischen und den textlichen Festsetzungen, die Begründung einschließlich des Umweltberichts und die weiteren unten genannten Unterlagen gemäß § 3 Abs. 2 i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB

vom 21.10.2019 bis 22.11.2019 (einschließlich)

öffentlich ausgelegt. Die Stellungnahmen der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange zu dem Planentwurf und der Begründung werden ebenfalls gemäß § 4 Abs. 2 i.V.m. § 4a Abs. 3 BauGB eingeholt.

Der Geltungsbereich erstreckt sich über den gesamten Geltungsbereich des ursprünglichen Bebauungsplanes Nr. V 19 „Holtkamp neu“.

Die Unterlagen liegen zur Einsichtnahme aus im Rathaus der Stadt Vlotho, Lange Straße 60, 32602 Vlotho, im Aushangkasten bzw. in Zimmer 37 bzw. stehen hier auf der Internetseite zum Download als pdf-Datei zur Verfügung.

Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der Amtlichen Bekanntmachung.

Ansprechpartnerin bzw.  Ansprechpartner bei der Stadt Vlotho sind:

Stefanie Lohne

Fachdienst Stadtplanung - Wirtschaftsförderung

Lange Straße 60
32602 Vlotho

Michael Fißmer

Fachdienst Stadtplanung - Wirtschaftsförderung
Fachdienstleitung

Lange Straße 60
32602 Vlotho

nach oben zurück